Samstag, 22. August 2009

Ich habe gefärbt und Socken gestrickt...







Von so vielen hier auf den Geschmack gebracht, habe ich neulich das erste Mal Sockenwolle gefärbt, allerdings nicht so kompliziert, sondern zum Anfang erstmal mit den Kool-Aid Farben und Ostereierfarbe. Gekauft hätte ich mir diese Wolle nicht:-), aber selbstgefärbt gefällt sie mir und auch das Fetzenmuster macht sich gut, finde ich....was meint ihr???:-)

....und weil das Färben Spass gemacht hat und es neulich so ein heisser Tag war, habe ich nochmal zu den Farben gegriffen und das Ergebnis seht ihr auf der rechten Seite....bin gespannt, wie die Wolle dann verstrickt aussieht, habe mich aber noch nicht für Sockenmuster entscheiden können.

Wünsche Euch einen schönen Sonntag, Caren

Kommentare:

  1. Hallo Caren,
    deine gefärbte Wolle sieht einfach spitze aus...am besten gefällt mir Kiwi-Blaubeer....
    Liebe Grüße aus dem Norden
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Wow deine Stränge sehen aber echt toll aus, mir gefällt der orangene total gut, das Orange zu meinen Lieblingsfarben gehört, ich bin schon gespannt, was du daraus nadelst. Die Fetzenmustersocken sind auch sehr schön geworden!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Caren!

    Deine selbst gefärbte Wolle ist schön! Ich hoffe, du zeigst sie uns dann auch verstrickt!

    Susanne

    AntwortenLöschen